Anies wurde als Alphabetisierungspark eingeweiht, Park in Blok M. Also wirklich okay

Jakarta

Der Martha Christina Tiahahu Park in Blok M wurde in einen wunderschönen und vollständigen Alphabetisierungspark umgewandelt. Sehr passend zum Wochenende.

Wenn man in Blok M über Tourismus spricht, erscheint normalerweise der Name MBloc Space. Der Name Martha Christina Tiahahu Literacy Park zählt nicht. Es könnte sein, dass viele nicht einmal wissen, dass es in der Nähe des Busbahnhofs Blok M einen Park gibt.

Der Reisende kann es jedoch jetzt nicht ignorieren. Nach seiner Revitalisierung ist dieser Park ein Muss.

Der Park, der am Sonntag (18.9.) vom Gouverneur der DKI Jakarta, Anies Baswedan, eingeweiht wurde, hat begonnen, die Aufmerksamkeit der Bewohner auf sich zu ziehen. Dies liegt nicht zuletzt an seiner strategischen Lage und seinem modernen und ästhetischen Erscheinungsbild. Aber nicht nur das Aussehen ist eindrucksvoll, auch die Einrichtungen, die dieser Park präsentiert, ziehen die Aufmerksamkeit vieler Menschen auf sich.

Im Gegensatz zu den in weit verbreiteten grünen Parks bietet dieser Park nicht nur grünes Gras und üppige Bäume. Dieser Park bietet vollständigere und vielfältigere Einrichtungen.

Eine der herausragenden Einrichtungen ist die Existenz einer Bibliothek und eines Arbeitsbereichs. Wie der Name schon sagt, soll der Martha Christina Tiahahu Literacy Park tatsächlich die Förderung der Alphabetisierung der Bürger von fördern.

Innerhalb dieses Parks gibt es sechs Plätze in Form von Freiflächen. Dann hat dieser Park auch vier geschlossene Räume, die den Kabaresi Plaza Bereich umgeben. Leider ist vorerst nur ein Zimmer voll belegt.

Später werden diese vier Räume unterschiedliche Funktionen haben. Der erste Raum, der fertig ist und genutzt werden kann, ist der Gemeinschaftsraum. Im Inneren gibt es eine Mini-Bibliothek oder einen Lesegarten sowie einen Entspannungs- und Arbeitsbereich.

Das neue Gesicht des Martha Christina Tiahahu Literacy ParkGemeinschaftsraum im Martha Christina Tiahahu Literacy Park. Foto: Rengga Sancaya/detikcom

Laut einem Besucher, der diesen Park zufällig gefunden hat, sind die hier verfügbaren Einrichtungen gut und angemessen.

„Ja, es ist gut. Ich habe auch die Bibliothek unten gesehen, sie scheint dafür geeignet zu sein, die Atmosphäre ist cool, also ist sie auch zum Lesen von Büchern geeignet. Wenn Sie Referenzen finden möchten, ist sie auch gut“, sagte Farel Ananda, ein High Schulbesucher, der aus der Tischlerei kam.

Neben dem Lesen von Büchern eignet sich dieser Alphabetisierungspark laut Farel und seinen Freunden auch als Ort für Gruppenarbeit.

„Machen Sie gute Fotos, machen Sie auch Gruppenarbeit“, sagte Tasya Regita Salvina, die mit Farel und einer seiner Freundinnen, Sayra, kam.

Vor allem, wenn die anderen drei Zimmer fertig sind. Denn einer der Räume in diesem Park wird als Co-Working Space ausgewiesen. Dieser Park wird also in der Tat eine der richtigen Optionen zum Studieren oder Arbeiten sein.

Dann hat dieser Park neben diesen Räumen auch mehrere Sitzecken, die nicht weniger schön sind. Es gibt drei Bereiche, in denen Sie sich versammeln können, zuerst an der Plaza Bunga, die sich direkt neben der Treppe der MRT-Station Blok M befindet. Dann gibt es noch ein wunderschönes Rooftop im vorderen Bereich des Parks, genauer gesagt über dem Jak-Habitat-Areal.

Das neue Gesicht des Martha Christina Tiahahu Literacy ParkSitzecke über Jak Habitat im Martha Christina Tiahahu Literacy Park. Foto: Yasmin Nurfadila/detikTravel

Nicht nur für Erwachsene, dieser Park kann auch von Kindern besucht werden. Denn dieser Park hat einen Kinderplatz. Der Standort befindet sich im hinteren Teil des Parks, in der Nähe des Gebetsraumbereichs, der Toiletten und des Kinderzimmers.

Der Martha Christina Tiahahu Literacy Park liegt nicht nur in der Nähe der MRT-Station und der Bushaltestelle Transjakarta, sondern erleichtert auch die Anreise mit dem Fahrrad. An einigen Seiten des Parks gibt es spezielle Bereiche zum Abstellen von Fahrrädern. Damit sich Radfahrer, die kommen, keine Sorgen um die Sicherheit und den Abstellort ihrer Räder machen müssen.

Das neue Gesicht des Martha Christina Tiahahu Literacy ParkFahrradkeller im Martha Christina Tiahahu Literacy Park. Foto: Yasmin Nurfadila/detikTravel

Sehr komplett, oder?

Videos ansehen“Der Martha Christina Tiahahu Park, der früher ein Slum war, ist heute ein Alphabetisierungspark
[Gambas:Video 20detik]
(ysn/weiblich)