Cool! Fitri Carlina eröffnet das „Cafe Dangdut“ in den Vereinigten Staaten

Jakarta

Erfolg als Tänzer, Fitri Carlina expandiert in die Welt ihres kulinarischen Geschäfts. Er eröffnete in den Vereinigten Staaten ein Café namens „Cafe Dangdut“.

Das kulinarische Geschäft gilt als chancenreich und ist in allen Kreisen sehr gefragt, auch bei Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, wie im Fall des Schwertkämpfers Fitri Carlina.

Vor nicht allzu langer Zeit gab er bekannt, dass er gerade ein kulinarisches Geschäft in Form eines Cafés eröffnet habe. Das Café mit dem Namen „Cafe Dangdut“ ist nicht in Indonesien geöffnet, sondern in New York, Amerika.

Durch sein Instagram wurde erklärt, dass das Café das Konzept von Dangdut trug. Es werden Musik und Videoclips dangdut gespielt. Außerdem wird es dort auch eine Show geben.

Lesen Sie auch: Beschleunigung der Impfung, Banyuwangi lädt Fitri Carlina Vaccine Booster ein

Fitri Carlina und Sandiaga UnoFitri Carlina und Sandiaga Uno vor dem Cafe Dangdut Foto: doc. Nagaswara

Das angebotene Menü ist typisch indonesisches Essen und Trinken. Im Upload zu sehen ist eine Schichttorte, KroketteErdnüsse und andere traditionelle Backwaren.

Dabei wird das Café-Design mit einem tropischen Touch getragen, sodass es einen gemütlichen Eindruck vermittelt. Einige Ecken des Cafés sind auch mit indonesischen Details gestaltet.

Nicht allein, Fitri Carlina gründete das Cafe Dangdut mit zwei Kolleginnen, nämlich Romy Sembiring und Dina Fatimah.

Die beiden Kollegen leben schon lange in Amerika. Daher haben sie sich dazu verpflichtet, ein kulinarisches Geschäft mit Sitz in 4502 23rd St, Long Island City, New York, zu führen.

Lesen Sie auch: Nach dem Erfolg, Amerika zu rocken, arbeitet Fitri Carlina mit Big Marvel zusammen

Fitri CarlinaFitri Carlina eröffnet ein kulinarisches Geschäft in Form eines Cafés in Amerika. Foto: Instagram @fitricarlina

Die Einrichtung dieses Dangdut-Cafés wurde von den Menschen in Indonesien und Amerika begeistert begrüßt. Auch dieses Café hat die Unterstützung des Ministers für Tourismus und Kreativwirtschaft, Sandiaga Uno.

Darüber hinaus hat auch der stellvertretende Vorsitzende des MPR, Zulkifli Hasan, das Café besucht und das dortige Menü genossen. Nicht nur das, die Amerikaner sind auch damit beschäftigt, dort herumzuhängen.

Normalerweise Menschen Amerika Verkostungs-Kaffeemenü für Freunde zum Abhängen oder Bestellen von „Coffee to go“ zum Mitnehmen.

Lesen Sie auch: Fitri Carlina ist in Dangdutan erfolgreich und führt in New York indonesischen Kaffee ein

Videos ansehen “Machen hungrig: Kraton Frikadellen mit frittiertem Zungenbelag
[Gambas:Video 20detik]
(raf/odi)