Einzigartig! Rafting im Geopark Merangin Es gibt eine Ruhezone, 1 km, nicht zu sprechen

Kampf

Beim Erkunden des Merangin Geoparks per Rafting findet ein Reisender eine stille Zone, in der es 1 Kilometer lang verboten ist zu sprechen. Wie geht es dir?

Samsul Huda, ein ehemaliger Senior-Rafting-Athlet, hat jetzt den Beruf gewechselt, um Rafting-Aktivist im Geopark Merangin zu werden. Er wurde der Gründer der Air Batu River Community, die junge Menschen in seinem Dorf dazu mobilisierte, aktive Rafting-Tourguides für interessierte Touristen zu werden.

Der 41-Jährige ist so gut in Samsul, dass er sich sogar den Spitznamen „Antu Air“, auch bekannt als Wassergeist, der Herrscher des Flusses, verdient hat. Dank seiner Erfahrung weiß Samsul, wann er zum Fluss hinuntergehen muss und wann nicht.

Der Standort ist derselbe. Samsul merkte sich jede Wendung Merangin-Fluss. Er hat es sogar erzählt detikTravelAuf dem Fluss gibt es eine Schweigezone, die 1 Kilometer lang ist, die Rafting-Teilnehmer dürfen überhaupt nicht sprechen.

Auf die Frage, ob dahinter ein mystischer Grund steckt? Samsul schüttelte den Kopf und grinste. Er gab auch eine Erklärung ab.

„Sie wird Stille Zone genannt. Sie ist etwa 1 Kilometer lang. Sie ist der Lebensraum von Tieren. Siamang, Affen, Langschwanzaffen, Nashornvögel, sie alle sind da“, sagte Samsul.

Rafting im Merangin GeoparkFluss im Geopark Merangin Foto: Wahyu Setyo Widodo/detikTravel

„Eigentlich darfst du nicht sprechen. Aber der Bereich ist der Stille vorbehalten, damit sie dort nicht gestört werden“, sagte er noch einmal.

Samsul sagte, dass er in den 90er Jahren einem Tiger begegnet sei, der in der Gegend am Flussufer trank. Bisher wird angenommen, dass der Tiger noch existiert.

Samsuls Vorschlag, wenn Sie wilde Tiere in der Ruhezone treffen möchten, sollten Sie um 14:00 oder 15:00 Uhr mit dem Rafting beginnen, da sie zu dieser Zeit anfangen, hinauszugehen und ihren Aktivitäten nachzugehen. Oder es könnte Rafting am Morgen sein, das um 8 Uhr morgens beginnt.

Videos ansehen „Erkundung des Merangin Geoparks in Jambi
[Gambas:Video 20detik]
(wsw/weiblich)