Tausende von Menschen überschwemmen indonesische kulinarische Touren in Noumea

Nouméa, Neukaledonien

Die indonesische Küche ist wirklich köstlich. Mehr als 2.000 Besucher überschwemmten die indonesische kulinarische Tour, die auf der Seite des indonesischen Generalkonsulats in Noumea (21.05.2022) stattfand.

Diese jährliche Veranstaltung wird sowohl von der indonesischen Gemeinde in Neukaledonien als auch von den Anwohnern mit Spannung erwartet.

Unter Berufung auf eine am Mittwoch (25.5.2022) zitierte Pressemitteilung des indonesischen Generalkonsulats in Noumea wurden die Besucher neben indonesischen Spezialitäten auch mit verschiedenen interessanten künstlerischen Darbietungen der Teilnehmer des Kunsttrainings verwöhnt unter dem indonesischen Generalkonsulat Noumea, wie Maumeres Line Dance Pencak Silat. , Tanz, Gamelan, Angklung und indonesisches Drama.

Mehr als 2.000 Besucher überschwemmten die indonesische kulinarische Tour, die auf der Seite des indonesischen Generalkonsulats in Noumea (21.05.2022) stattfand.  Diese jährliche Veranstaltung wird sowohl von der indonesischen Gemeinde in Neukaledonien als auch von den Anwohnern mit Spannung erwartet.Diese jährliche Veranstaltung wird sowohl von der indonesischen Gemeinde in Neukaledonien als auch von den Anwohnern mit Spannung erwartet. Foto: Generalkonsulat der Republik Indonesien Noumea

Verpassen Sie nicht die Kunst, die von der örtlichen Gemeinde präsentiert wird, wie Angklung-Vibration, Bands/Gesänge sowie Musik und Lieder von Jeanette und ihrer Familie, die Kanak-Lieder und javanische Lieder aufführten.

Verschiedene kulinarische Spezialitäten des Archipels wie Satay, Fleischbällchen, verschiedene frittierte Speisen, Cracker und verschiedene Snacks wie Tiwul, Klepon, frittierte Bananen und Martabak verkaufen sich gut. Der Geschmack von typisch indonesischem Essen, das sich vom lokalen Geschmack unterscheidet, macht ‘Journee Culinaire Indonesienne’ jedes Jahr immer wieder von Einwohnern überschwemmt.

Mehr als 2.000 Besucher überschwemmten die indonesische kulinarische Tour, die auf der Seite des indonesischen Generalkonsulats in Noumea (21.05.2022) stattfand.  Diese jährliche Veranstaltung wird sowohl von der indonesischen Gemeinde in Neukaledonien als auch von den Anwohnern mit Spannung erwartet.Mehr als 2.000 Besucher überschwemmten die indonesische kulinarische Tour, die auf der Seite des indonesischen Generalkonsulats in Noumea (21.05.2022) stattfand. Foto: Generalkonsulat der Republik Indonesien Noumea

Der indonesische Generalkonsul in Noumea, Hendra Satya Pramana, drückte in seinen Ausführungen seine Dankbarkeit gegenüber der indonesischen Gemeinschaft/Diaspora und der neukaledonischen Öffentlichkeit aus, die an dieser Veranstaltung teilgenommen und teilgenommen hatten. Generalkonsul Hendra fügte hinzu, dass in diesem Jahr auch ein Tourismusstand eröffnet wurde, der es den Besuchern erleichtern wird, sich über aktuelle Touren/Besuche in Indonesien zu informieren.

Videos ansehen “Sate Bandeng, typische Bantener Küche mit besonderem Geschmack
[Gambas:Video 20detik]
(ddn/ddn)