Von Bekasi nach Bogor, um Fleischbällchen zu essen, scheiterte am Ende, weil das Gas explodierte

Jakarta

Um köstliche Fleischbällchen zu essen und dabei die Landschaft zu betrachten, ist eine Frau bereit, weit nach Bogor zu reisen. Leider ist das Gas in diesem Frikadellenladen explodiert.

Fleischbällchen nach Eid zu essen ist in der Tat die richtige Wahl. Diese herzhaften Rindfleischbällchen werden am besten mit einem Spritzer frischer Brühe hinzugefügt. Besonders nachdem man es satt hat, Ketupat mit Opor, Rendang und Eintöpfen zu essen.

Kein Wunder, dass Fleischbällchenverkäufer überall in Schlangen stehen. Einschließlich dieses Frikadellenstandes im Sukamakmur Village, Bogor Regency. Eine Frau, die das TikTok-Konto @tiny verwendet, teilte ihre Erfahrungen beim Essen von Fleischbällchen mit.

Ich konnte keine Fleischbällchen essen, weil das Gas explodierteKeine Fleischbällchen gegessen, weil das Gas explodierte Foto: TikTok @tiny

Tiny, die in Bekasi lebt, sagte, sie sei absichtlich nach Bogor gegangen, um Fleischbällchen zu essen. Der köstliche Geschmack der Frikadellen machte ihn bereit, stundenlang zu reisen. Darüber hinaus sieht die Landschaft rund um diesen Frikadellenstand unberührt aus.

„Absicht, weit entfernte Fleischbällchen zu essen, während es heilt. Eh, das Gas des Fleischbällchenherstellers ist explodiert“, sagte Tiny in ihrer Videounterschrift am Donnerstag (5.5.).

Neben der Aufnahme eines Videos vom Zustand des Frikadellenladens zeigte Tiny zunächst den Stau vor dem Frikadellenladen. Schlangen von Autos und Motorrädern schlängelten sich, total verstopft. Viele Internetnutzer dachten, dass Tiny die Straßenverhältnisse melden wollte.

„Glauben Sie, Sie wollen Informationen über Staus, Sie wissen, dass der Frikadellenstand brennt“, sagte ein Internetnutzer.

„Dies ist der Weg nach Curug Cipamingkis. Die Fleischbällchen sind wirklich köstlich. Daneben ist ein Reisfeld, also ist es sehr aufregend, Fleischbällchen zu essen, während man auf die Reisfelder schaut“, sagte ein anderer Internetnutzer.

„Wenn Sie von Curug Sukamakmur aus fertig sind, werden Sie auf jeden Fall die Fleischbällchen dort essen, die Aussicht unter dem Fluss ist schön“, sagte ein anderer Internetnutzer.

Als er von Detikcom (6/5) bestätigt wurde, erklärte Tiny, dass der Zustand des Standes bei seiner Ankunft noch normal sei und die Besucher reibungslos bedient werden könnten. Aber als er gerade ein kleines Fleischbällchen gegessen hatte, ertönte ein lautes Feuergeräusch.

Ich konnte keine Fleischbällchen essen, weil das Gas explodierteKeine Fleischbällchen gegessen, weil das Gas explodierte Foto: TikTok @tiny

„Ich bedauere wirklich, dass ich nur ein kleines Fleischbällchen gegessen habe. Danach bin ich aus dem Laden gerannt. Alle waren aufgeregt, weil es ein Feuer gab. Aber ich schwöre, das Fleischbällchen war köstlich, ich habe es bereut, nur ein Stück gegessen zu haben“, erklärte Tiny.

In dem Video hat Tiny tatsächlich ein Feuer aufgenommen, das im Ofenbereich lodert. Die Leute rannten aus dem Frikadellenstand, während sie ihre Fahrzeuge retteten.

Am Ende war das Feuer jedoch schnell gelöscht und es gab keine Verletzten. „Eine Weile geschlossen, aber sofort wieder geöffnet (der Stand) und es war viel los“, fuhr Tiny fort.

Für den Standort dieses Frikadellenstandes erklärte Tiny den Namen seines Standes, Bakso Missile Pandawa, auf der Jalan Sukamakmur, Dayeuh Jonggol, Bogor.

Videos ansehen „Dieser Fleischbällchenwagen entpuppt sich als Abonnement für Anies Baswedan und die Künstler
[Gambas:Video 20detik]
(dvs/odi)